Freitag, 29. April 2016

Brandnooz Box März 2016

Wie immer möchte ich euch die Brandnooz box vom März nicht vorenthalten. Es waren einige Tolle Produkte dabei. Manches war mal wieder doppelt, aber es war im großen und ganzen ganz in Ordnung. 


 Tropicai King Coconut Water. Das ist ein isotonische Getränk. In einer Flasche steckt der Saft einer ganzen King Kokosnuss, welche eine Rarität aus Sri Lanka ist.

Launch ist Mai 2015 und 350ml kosten 2,98€


Die Brand Knusper Herzen sind mir sofort ins Auge gestochen! Ich liebe Schokoladen Zwieback und in herzform sehen sie natürlich super niedlich aus.  Die Packung war innerhalb kürzester Zeit auch schon weg.

Launch war Februar 2015 und eine tüte mit 100g kostet 1,39€

Kekse gehen einfach immer! Wir freuen uns immer über Kekse in der Box, weil die ganze Familie gerne Kekse isst und da nie was übrig bleibt.
Solche Haferkekse mögen wir derzeit ganz besonders und deshalb war die Packung schneller weg wie gewollt.

Launch war Oktober 2015 und 150g kosten 1,29€

Cappicchinopulver benutze ich recht selten, wiel ich lieber richtigen Kaffee trinke. allerdings hab ich eine Freundin, die am liebsten Cappuccino trinkt und die hat sich sehr über die Packung gefreut.

Launch war Januar 2015 bzw. 2013 und eine Tüte mit 500g kostet 3,29€

Ml wieder war Marmelade dabei. Grundsätzlich finden wir es ja ganz gut, aber leider können wir gar nicht so viel Marmelade essen, wie in den Boxen drin ist. Sie ist aber sehr lecker.

Launch war Juli 2015 und ein Glas mit 235g kostet 1,89€ 

 Der Secco 2 go ist so gar nix für uns, allerdings sind wir nicht wirklich Sekttrinker. Ich bin aber bald auf Junggesellinnenabschied und da werd ich ihn sicher los ;) er ist verfeinert mit Zitrone und verspriche frischen Genuss.

Launch ist April 2016 und 200ml kosten 0,99€

Leider hatte ich bei der Fassbrause die falsche Sorte erwischt. Es gab Rhabarber und Waldmeister. Rhabarber mag ich nicht sehr gerne, aber Waldmeister Liebe ich. Die Fass Brause finden wir aber recht gut in den anderen Sorten.

330ml kosten 0,69€

Ganz klein und unscheinbar kam dann noch der Ramazotti Aperitivo Rosato im kleinen Klopfer mit. Wir hatten auf unserer Hochzeit auch Aperitivo angeboten und daher kannten wir ihn schon! Trinken ihn aber recht gerne, da er nicht zu herb und nicht zu süß ist.

Launch war Juli 2014

Wir schokoladenfans haben uns riesig über die Sarotti Tafel gefreut. Eigentlich sind es sogar 4 einzelne Täfelchen. Leider ist so ne Tafel innerhalb kürzester Zeit verschwunden, aber sie war soooo gut ;)

Launch war Februar 2016 und die Tafel kostet 1,09€

Essig war nun auch häufig in der Box. allerdings habe ich diesen hier echt sehr gerne! Er  istnciht so bissig wie anderer und Bachblüten sind ja auch recht gesund.

Launch war Februar 2016 und die Flasche kostet 2,49€


Zu guter letzt war da noch ein kleiner Zettel mit im Paket. Darüber habe ich mich total gefreut! Ich habe nun die Brandnoozbox schon seit es die Box gibt und werde auf jeden Fall weiter mit dabei sein. Sehr schön fand ich, dass die langen Boxen abonnenten eine kleine Aufmerksamkeit Extra in der Box hatten! Damit hatte ich nicht gerechnet.


Das extra waren diese absolut leckeren Chips sind aus unterschiedlichen Kartoffelsorten. Sie sind ultralecker und sobald ich sie irgendwo im Laden sehe muss ich sie wieder kaufen!!


 So, das war sie nun die März Box. Es war viel tolles dabei und ich freue mich schon auf die nächste Box