Freitag, 13. Januar 2017

Erfrischung mit Pure Tea von Pfanner beim #FrBT2016 und #BatW

*gesponserter Beitrag mit einem Fünkchen Werbung ;)

Wenn man so wie bei dem Treffen den ganzen Tag unterwegs ist muss man auch genug trinken. Da wir mit Essen schon recht gut versorgt waren und Kaffee und Tee auch in rauen Mengen dabei war, brauchte es nur noch etwas erfrischendes.

Gut, dass Pfanner das Treffen mit einer kleinen Auswahl unterstützt hatte und so waren wir dann rundum gut versorgt.

Der Name, bzw. die Marke Pfanner ist sicher jedem bekannt. Ich habe schon häufiger Eistee der Firma getrunken und ab und an gönne ich mir ihn heute noch.

Pfanner ist ein Traditionsunterehmen aus Österreich, welches 1854 von Hermann Pfanner gegründet wurde und bis heute ein Familienbetrieb ist. Seit 150 Jahren geben sie ihr bestes um aus den Geschenken der Natur hochwertige Produkte herzustellen.Sie gehen dabei auf die Menschlichen Bedürfnisse ein wie Geschmack, Erfrischung, Gesundheit und Genuss. Ich finde das gelingt ihnen super und ich liebe die Getränke.

Pfanner stellt aber nicht nur Eistee her, sondern man bekommt dort auch noch eine riesen Auswahl anderer Erfrischungen. Die Fruchtsäfte Classic bieten 31 unterschiedliche Geschmäcker. Von Apfelsaft über Multivitamin bis hin zum Tomatensaft ist einiges dabei. 24 Sorten der Spezial Säfte sind sogar mit dem Fair Trade Siegel versehen. Das ist auch wirklich prima, dass an Nachhaltigkeit und Faire Preise gedacht wird.

Nun aber mal zu meinen Flaschen, die ich euch vorstellen möchte. Ich habe die Sorten PureTea
Schwarzer Tee gehabt und den Grünen mit Zitrone Kaktusfeige.

Der PureTea ist komplett ohne Kalorien, Zucker und Süßstoffe, was ich schon an sich perfekt finde! Ich bin ja immer mal wieder mit meiner Figur am hadern und da ich einfach nicht die ganze Woche Wasser trinken kann ist das eine super alternative zu irgendwelchen Softdrinks und gezuckerten Getränken.

Der Schwarze Tee ist etwas bräunlich und wird mit Hibiskusblüte, Hagebutte und etwas Zitrone verfeinert. ich finde er schmeckt schön Herb, wie man es von Schwarzem Tee gewohnt ist und ich mag das etwas Zitronige darin sehr gerne. Meine Kinder mögen ihn allerdings nicht so gerne. Das kann daran liegen, dass sie Tee sowieso nicht soo gerne mögen, aber ich denke auch weil es gerade schwarzer Tee ist. Nun gut,.. bleibt mehr für mich ;)

Der Grüne Tee Kaktusfeige Zitrone hingegen war nicht so mein Geschmack, sondern mein Mann fand ihn super! Er hat ihn direkt mit auf die Arbeit genommen. Grüner Tee hat eine belebende Wirkung und das kann er dort auch ganz gut gebrauchen.Er schmeckt auch schön erfrischend und am besten ist er Eiskalt.

Ich bin mir sicher, dass der Pure Tea im Sommer hier öfter gekauft wird, da er einfach sehr lecker und frisch ist. Jeder Hat so seine Lieblingssorte und so kommt sich auch keine in die Quere ;) Wir mögen ihn sehr.

Mögt ihr auch so gerne Tee oder Eistee?