Montag, 23. Januar 2017

Gute Gesundheit beginnt an den Fueßen mit Chung Shi beim #Frbt2016

*gesponserter Beitrag mit einem Fünkchen Werbung ;)

Leider habe ich ja ein wenig mit meinen überschüssigen Kilos zu kämpfen und das macht sich oft auch schon bei meinem Knien bemerkbar. Noch dazu arbeite ich in einem Job in dem ich nur stehe, danach renne ich zu Hause meinem kleinen hinterher. Also ich bin eigentlich den ganzen Tag auf den Beinen. Natürlich arbeite ich schon an mir und meinem Gewicht, aber das ist ja lange nicht alles.

Bisher war ich immer mit günstigen Schuhen zufrieden. Ich bin nicht so typisch Frau mit Schuhtick und habe meist ein Paar Schuhe, die ich fast immer an hab und dann eben noch 3-4 Paar schickere. Nun habe ich aber die normalen Turnschuhe den ganzen Tag an und ich denke da ist es nicht so toll, dass ich recht wenig Wert bisher darauf gelegt habe.

Sie halten auch meist nur ein Jahr und dann müssen wieder neue 20 Euro Schuhe her. Nun bin ich nun doch schon etwas älter und vernünftiger geworden, außerdem habe ich regelmäßig Schmerzen in den Knien oder dem Rücken. Also achte ich mittlerweile nun doch ein wenig mehr auf gutes Schuhwerk. 

Als ich gehört habe, dass wir uns bei Chung Shi ein Paar Gesundheitsschuhe aussuchen dürfen war ich erst etwas skeptisch. Bei Gesundheitsschuhen denkt man ja direkt an so unschöne Omaschuhe und nicht daran, dass diese auch tatsächlich gut aussehen können.
Als ich auf den Shop geklickt habe war ich direkt ziemlich begeistert. Sie haben wirklich sehr schöne Schuhe.

2001 gründete Herr Michael Ertl das Unternehmen Chung Shi und führt dies seither mit seiner Frau Alexia Ertl. Die Idee dahinter war die Gesundheit und innere Ausgeglichenheit mit ganzheitlichen und sanften Methoden zur Verbesserung des Wohlbefindens.
Ich habe mir die AuBioRiG Sport 2 in Schwarz herausgesucht. Mit der Linie AuBioBiG (Automatisch-Biomechanisch.Richtiges-Gehen) hat es auch angefangen. Sie sorgen für ein besseres Gangbild und wirkt Rücken und Gelenkschmerzen entgegen. Also genau das Richtige für mich. Die Wirkung ist sogar medizinisch  belegt und Chung Shi hat 2010 von der Aktion gesunder Rücken e.V. das begehrte Gütesiegel "Geprüft und empfohlen" erhalten.
Die Schuhe haben eine angewinkelte Sohle mit einer Mittelfußrolle, die einen automatisch richtig und natürlich Gehen lässt. So läuft man bewusster und beugt Fehlhaltungen und Fehlbewegungen vor. Sie nennen das den AuBioRiG-Memory-Effekt, der positive Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden hat. 

Ich trage sie nun seit ca 4 Wochen und ich bin total begeistert. Ich habe deutlich weniger Rückenschmerzen seither und ich finde das wirklich Prima. Sie sehen dazu auch noch echt gut aus. Das hat nichts mehr von dem Vorurteil "Gesundheitsschuh". Sie sehen schick aus und sind wirklich funktional.
Zuerst war es etwas ungewohnt, weil die Neigung der Sohle doch schon sichtbar ist und man sich erst einmal an das neue Gehen gewöhnen muss. Das hat sich aber recht schnell gelegt und ist nun kein Problem mehr.
Ich möchte sie auf jeden Fall nicht mehr hergeben und kann nur jedem mit oder ohne gesundheitliche Probleme empfehlen, sich mal dort im Shop um zusehen. Sie sind sehr bequem und leicht und machen einfach alles besser. 

Natürlich sind sie nicht gerade die günstigsten Schuhe, aber ich finde sie sind jeden Cent Wert. Wenn ich so Abends nicht mehr solche Schmerzen habe sind die Schuhe genau richtig. 

Schaut mal rein und sagt mir doch mal welches Model euch denn am besten gefällt.