Samstag, 14. November 2015

BBQue einfach ein Genuss beim Grillen #FrBt15

Heute noch ein letzter Auszug des Kartons vom Franken Bloggertreffen. Aus den Tiefen der Goodiekiste konnte ich diese 4 einfach leckeren Soßen fischen. Sie kommen von der Firma BBQue



Die von BBQue haben einen weiteren bayerischen Kult geschaffen! 4 Grillsoßen ohne künstliche Zusätze, Farb- und Konservierungsstoffe. Sie werden mit regionalen Zutaten hergestellt. 

Ihr müsst mal auf deren Homepage schauen! Fand es total lustig, dass man die Seite auf Bayrisch umstellen kann. Sehr schick finde ich auch die Flaschen! Mein Mann fand sie gleich ansprechend! Ich denke das liegt an der Form und an dem matten Schwarz. Sie sehen edel und doch männlich aus.

Die Sorten:

Erst mal zum Original. Diese finden wir echt lecker, da sie unserer Meinung nach auch zu jedem Gericht passt. Nicht nur zum grillen, sondern auch zu kurz gebratenem Fleisch. 
Hier mal die Zutaten für euch: Preiselbeerkompott, Wasser, Tomaten, Zucker, Branntweinessig, Schwarzbier, Melasse, Honig, Maisstärke, Salz, Dextrose, Apfelmus, Malzextrakt, Karamell, Guarkernmehl, Knoblauch, Raucharoma, natürliches Aroma, Gewürze und Zwiebeln. 

Grill & Buchenholz "Wie greichad" finden wir auch seeeeehr lecker. Das Raucharoma kommt hier noch etwas mehr heraus, wird aber von etwas süßem (wohl der Pflaume) schön abgerundet. 
Die Zutaten sind: Pflaumenmus, Wasser, Tomaten, Zucker, Branntweinessig, Schwarzbier, Melasse, Senf, Maisstärke, Salz, Honig, Dextrose, Malzextrakt, Karamell, Zwiebeln, Gewürze, natürliches Aroma, Knoblauch, Guarkernmehl, Aroma (Raucharoma)

Mein absoluter Favorit ist die Honig & Senf "Süß und würzig". Ich liebe Honig und Senf einfach in allen Zuammenstellungen. Daher ist diese Grillsoße einfach toll! Sie trifft genau meinen Geschmack und wird auf jeden Fall weiterhin in meinem Kühlschrank einen Platz finden.
Die Zutaten: Senf, Wasser, Zucker, Tomaten, Honig, Branntweinessig, Sojasauce, Maisstärke, Dextrose, Salz, Apfelmus, Malzextrakt, Zitronensaft, Gewürze, Knoblauch, Guarkernmehl, Raucharoma, natürliches Arome, Zwiebeln

Und nun zu der Variante Chili & Kren "Sauba scharf". Diese spaltet bei uns die Lager! Ich mag es nicht wirklich scharf, deshalb habe ich nur ein klein wenig probiert, aber mein Mann findet sie gut. Das ist dann jetzt die soße nur für ihn ;)
Hier die Zutaten: Wasser, Tomaten, Zucker, Preiselbeerkompott, Sambal Oelek, Melasse, Branntweinessig, Honig, Maisstärke, Schwarzbier, Salz, Gemüsemeerrettich, Apfelmus, Zitronensaft, Dextrose, Malzextrakt, Karamell, Knoblauch, Raucharoma, natürliches Aroma, Gewürze, Zwiebeln, Gewürzextrakte

Unser Fazit: 

Also die Honig & Senf wird auf jeden Fall nachgekauft und auch die Original soße. Ich denke die scharfe hält sich ne weile, die isst ja nur mein Mann und die andere wird wohl hauptsächlich beim Grillen verwendung finden. Alles in allem waren alle echt gut und lecker.