Donnerstag, 12. November 2015

Ein Licht am Ende der Goodiekiste mit Allpresan, Manufaktur Zartgefühl, Hugo Frosch, Ringelsuse und Gigaset #FrBT15

So langsam kommen wir auf den Grund der Goodiekiste. Auch heute mag ich euch viele neue tolle Produkte zeigen. Echt Wahnsinn, was Anouck alles herbeigezaubert hat für das Franken Bloggertreffen. man kommt aus dem Staunen gar nicht mehr raus.

Fangen wir mit Allpresan an. Sie stellen atmungsaktive Schaum-Cremes für Haut und Füße her. Diese Schaum-Cremes lassen sich kinderleicht sehr gut verteilen und sind sehr luftig leicht, wie ich finde. Ich habe natürlich 2 Proben zum testen bekommen und finde sie ganz gut. Einmal war ein SOS-repair Pflegeschaum für trockene Haut dabei und dann noch eine Skin Care Schaum Creme. Beide Produkte riechen sehr angenehm und dezent. 





Von der Manufaktur Zartgefühl war ein  tolles Schaumbad dabei. Christmas Kiss heißt es und ist die Sorte Bratapfel und Zimtschokolade. Es riecht sogar schon durch die Verpackung wunderbar Weihnachtlich und ich freue mich schon auf dieses entspannende Bad damit. Die Manufaktur Zartgefühl ist Deutschlands Kult-Marke für handgefertigte Naturkosmetik. Sie führen keine Tierversuche durch und fertigen von Hand in Deutschland.



Ein weiterer toller Sponsor war Hugo Frosch. Sie haben soo tolle Wärmflaschen und ich habe diese tolle mit einem Eulen-Filzbezug bekommen. Man kann den Bezug abnehmen und kalt per Hand waschen. Er ist aus Merino-Schurwolle und fühlt sich kuschelig weich an. Merino-Wolle ist thermoregulierend und damit bestens geeignet. Bisher habe ich immer ein Handtuch um meine normale Plastikwärmflasche gewickelt, weil mir der direkte Kontakt zu heftig war. Damit ist nun Schluss. Hugo Frosch bietet 2 Jahre Garantie auf die Dichtigkeit und ist Qualität Made in Germany.







Kommen wir nun zur Ringelsuse. Diese fertigen in liebevoller Handarbeit die schönsten Sachen. Man bekommt bei ihnen unter anderem Pillenbeutel, Visitenkartentäschchen, Leckerli-Beutel, oder Baby-Bodys. Diese tollen Teile werden in Peru fair produziert und wenn man mag kann man sogar Gastgeberin, bei einer Verkaufsparty bei sich zu Hause werden. Ich finde die Artikel im Ringelsuse-Sortiment einfach nur süß und vor allem schön durchdacht. Schaut einfach mal rein, es lohnt sich.



Zu guter letzt noch die Firma Gigaset. Bisher dachte ich immer, Gigaset macht nur Telefone, doch da habe ich mich getäuscht. In meiner Goodiekiste war nämlich ein super praktischer G-tag.
Damit verliert man keine Schlüssel, oder Handtaschen mehr. Ich suche ja regelmäßig nach meinem Schlüssel, deshalb fand ich es echt prima, dass ich sowas nun testen darf. Er wird per Bluetooth mit dem Handy verbunden und warnt einen, wenn man sich zu weit von dem G-Tag entfernt. Man kann den G-Tag auch einfach auf großen Plätzen im Auto liegen lassen und es wird einem dann angezeigt, wo man zuletzt verbunden war. Das ist für mich mit meinem allerweltsauto (VW-Passat) in silber natürlich auch prima. 



Das wars auch schon wieder. Lasst die Produkte einfach mal auf euch wirken und wenn euch mein Beitrag gefallen hat würde ich mich über den ein oder anderen Leser freuen ;)